Vorschulklasse und Grundstufe

Die Unterrichtsmaterialien in der Vorschulklasse (Byeong-Ali, Sei-Sak, Na-Bi) werden unter Berücksichtigung des Entwicklungsstandes der Kinder von der Lehrerin ausgewählt. Die dann zu verwendenden Unterrichtsmaterialien werden aktuellen Lehrbüchern zur frühkindlichen Erziehung entnommen (z.B. das Lernprogramm zum Schriftspracherwerb (Hangul), das schrittweise dieser Altersgruppe die Schreibtechnik vermitteln wird; andere Lernprogramme zur frühkindlichen Erziehung, etc.). Diese Vorschulklasse ist auf eine Dauer von ca. 2 Jahren angelegt.

 

 

Die Grundstufe umfasst die 1., 2., 3. und die 4. Klasse. In dieser Zeit soll das dem Koreanischen zugrundeliegende Hörverstehen (Phonemsystem), Aussprache, Sprechen, Lesen und Schreibtechnik gelehrt werden, wobei das koreanische Normen- und Wertesystem hinsichtlich Etikette, Kultur und Traditionen in Korea in den Unterricht einbezogen wird.

 

 

Termin: Freitags 15:30 - 18:00 Uhr (außer Hamburger Schulferien)

 

 

Byeong-Ali Vorschulklassen

Klassenlehrerin: Bo-Jun Hwang, Hilfslehrerin: SooHyeon Kim, Schülerzahl: 9

 

Sei-Sak Vorschulklassen

Klassenlehrerin: Eun Jung Lee,  Hilfslehrer: Seyun Kim, Schülerzahl: 9

 

Diese beiden Klassen bilden die allererste Stufe unserer Schule. Sie sind für Kinder der Altersgruppe 4-5 Jahren und haben denselben Lehrplan und Unterrichtsablauf. Spielerisch und natürlich werden den Kindern nicht nur simples Vokabular und koreanische Alltagssprache, sondern auch Traditionen und Werte näher gebracht.

 

 

Kursübersicht

Na-Bi Vorschulklasse

Klassenlehrerin: Yunkyung Kim,  Hilfslehrerin: Bomi Lee,  Schülerzahl: 10

 

Für einige Kinder ist die Koreanische Sprache noch eine Fremdsprache. In der „NA-BI"-Klasse bereiten wir die Kinder auf die erste Hangul-Klasse vor. Wir gewöhnen Sie an die Koreanische Sprache heran, indem wir mit ihnen Koreanisch sprechen. Hierdurch vermitteln wir ihnen ein Hörverständnis von Hangul. Wir erreichen dieses durch koreanische Spiele, Lieder und Bewegungen. Durch Spaß an der Sprache vereinfachen wir die ersten Schritte in die koreanische Sprache (Lesen und Schreiben).

 

 

Kursübersicht

1. Klasse

Klassenlehrerin: Ju Hyun Jung,  Hilfslehrerin: HaeDeun Kim, Schülerzahl: 14

 

Das Ziel der 1. Klasse: Die erste Klasse der koreanischen Schule ist auch wie die erste Klasse der deutschen Schule. Wir lernen zusammen Konsonanten und Vokale auf Koreanisch. Das große Ziel ist, dass die Kinder alle stolz auf Korea sind!!

 

 

Kursübersicht

2. Klasse

Klassenlehrerin: Sun Rey Lee,   Hilfslehrerin: San Kim

 

Hallo, mein Name ist Sun Rey Lee und ich bin die Lehrerin der 2. Klasse. Die Klasse besteht aus 12 Kindern, die teilweise deutscher und koreanischer Herkunft sind. Wir lernen mit dem Buch 한글학교 한국어, und die Inhalte dieses Buches sind sehr geeignet für die Kinder. Sie lernen die koreanischen Ausdrücke, die im Alltagsleben oft vorkommen, und üben zu sprechen, lesen, schreiben, verstehen. Nebenbei lernen die Kinder die koreanische Sprache und Kultur durch verschiedenen Spielen, das Basteln und Kinderlieder kennen.

 

 

Kursübersicht

 

nach oben

3. Klasse

Lehrerin: Heejung Kim

 

Unsere dritte Klasse besteht aus 9 Schülern im Alter von acht bis zehn Jahren. Wir lernen sprechen, schreiben und lesen leichter Texte in alltäglicher koreanischer Sprache. Vom spielerischem Unterricht in den vergangenen Jahren wechseln sie nun langsam zum Lernunterricht, bei dem wir trotzdem mit viel Spaß mit schönen Erinnerungen gewinnen. Der Lernstoff beinhaltet die koreanische Rechtschreibung 1, Koreanisch 3 der koreanischen Schule und weiteren Koreanisch 3 der koreanischen Schule  und weiteren Lernmaterial aus Korea.

 

 

Kursübersicht

4. Klasse

Klassenlehrerin: Sang-A Han

 

Die vierte Klasse besteht aus insgesamt 7 Schülerinnen und Schülern im Alter von 8 bis 9 Jahren. Die Klassenlehrerin ist Frau Han, Sang-A. Die meisten Schüler sind seit 4 Jahren im gemeinsamen Klassenverband und kommen sehr gut miteinander aus. Das Lernziel ist es, eine konstruktive Lernatmosphäre für die Schüler zu schaffen, damit sie Spaß und Motivation bei der Erlernung der koreanischen Sprache haben.  Wir benutzen die Lehrbücher 맞춤 한국어4 und 한글학교 한국어4. Die Klasse lernt nicht nur die Grundlagen der koreanischen Sprache, wie z.B. Schreiben, Lesen, Sprechen, Verstehen. Darüber hinaus sollen die Schüler in der Lage sein, die koreanische Kultur durch koreanische kulturelle Lernaktivitäten natürlich in sich aufzunehmen. Zu jenen Lernaktivitäten gehören die Anwendung verschiedener und interessanter Materialien, sowie traditionelle Spiele, Basteln und Geschichten.

 

 

Kursübersicht

 

nach oben