Vorschulgruppe und Grundstufe

Die Unterrichtsmaterialien in der Vorbereitungsgruppe werden unter

 

Berücksichtigung des Entwicklungsstandes der Kinder von

 

der Lehrerin ausgewählt. Die dann anzuwendenden Unterrichtsmaterialien

 

werden aktuellen Lehrbüchern zur frühkindlichen Erziehung entliehen

 

(z.B. das Lernprogramm zum Schriftspracherwerb (Hangul)), das schrittweise

 

dieser Altersgruppe die Schreibtechnik vermitteln wird; andere Lernprogramme

 

zur frühkindlichen Erziehung, etc.). Die Dauer für diese Vorbereitungsgruppe

 

(Vorschulklasse) ist auf ca. 2 Jahre angelegt. In dieser Zeit soll das dem Koreanischen zugrundeliegende Hörverstehen

 

(Phonemsystem), Aussprache, Sprechen, Lesen und Schreibtechnik gelehrt werden, wobei das koreanische Normen- und

 

Wertesystem hinsichtlich Etikette, Kultur und Traditionen in Korea in den Unterricht einbezogen werden.

 

 

 

Ab 1. Klasse

 

 

Mit Kinderliedern, Gedichten, Tanz, Zeichnen und Basteln lernen wir Koreanisch kennen. Wir üben koreanisches

 

Buchstabieren und erste einfache Wörter beim Lesen und Schreiben. Wir benutzen z.B. Schulbücher

 

und Materialien aus dem koreanischen Schulunterricht.

 

 

 

Termin: Freitags 15:30 - 18:00 Uhr (außer Hamburger Schulferien)